Jun 16

Interessant. Wenn man bei eBay oder sonstwo einen Accesspoint schiesst, hat man gute Chancen anhand der WLAN-Mac-Adresse herauszufinden, wo genau der vorher stand. Nämlich via: http://samy.pl/androidmap/

Wie’s funktioniert ?

Google’s Android logged den lieben langen Tag sämtliche WLAN-Geräte im Umkreis mit und schickt die MAC-Adresse angereichert um die Geo-Koordinaten an google. Da ist natürlich mächtig was zusammengekommen. Da Google den schlimmbimm als API anbietet, kann man also jetzt Rückwärts, sofern MAC-Addresse bekannt, schauen wo das Ding steht…

Für die „nicht-techies“: Jedes WLAN-Gerät (und auch sonstige „Netz“geräte) hat eine Mac-Adresse, nicht nur Apple-Produkte *g*

Da gehen sie also hin, unsere Daten….

Leave a Reply

preload preload preload