Dez 27

Flamed FTP

Work 27.12.2006

Sachen gibts. Da fragt mich gerade ein Mitarbeiter eines grossen deutschen Systemhauses, bezgl. einer Schnittstellenvereinbarung, ob ich Ihm die Daten auch via FTP „flambiert“ übergeben könne. Wie bitte ? Flambiert ??? Kannte ich bis dato nur von edlen Restaurants. Gemeint war hier das die Dateien nicht gepackt (z.B. cpio oder tar) sondern als Einzelfiles über die Schnittstelle kommen. Wenn demnächst jemand Daten via SFTP haben möchte, frage ich mal nach ob die Files Englisch, Medium oder „well done“ sein sollen.

Update: Selig sind die Unwissenden (mich eingeschlossen). Gemeint war eine on-the-fly-komprimierung mit einem Tool namens FLAM. Super, ich mag proprietäre Software (nicht)

Leave a Reply

preload preload preload